Schlagwort-Archive: Flüchtlinge

Menschen zu Spreu erklärt

Gerade im öffentlich-rechtlichen RBB Inforadio gehört: Die große Koalition hat eine Asylrechtsreform beschlossen und will bei der Aufnahme von Flüchtlingen zukünftig, so die Moderatorin, »zwischen Spreu und Weizen« unterscheiden.

Nun mag der Duden zwar nicht die letzte Instanz sein, aber an seiner Definition für Spreu dürfte sich nur schwer rütteln lassen: »aus Grannen, Hülsen, Spelzen u. Ä. bestehender Abfall des Getreides, der beim Dreschen anfällt«. In übertragener Bedeutung heiße das, »zur Spreu gehören (zu den vielen unbedeutenden Menschen gehören)«.

Veröffentlicht unter Medien, Sprache | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert