Schlagwort-Archive: Cover

Die typographische Gestaltung eines Buches hört nicht mit dem Buchblock auf

»Das Cover ist das Aushängeschild meines Buches.« Welche Autorin und welcher Autor würde dies wohl ernsthaft bestreiten wollen? Ich habe bislang jedenfalls nur Autorinnen und Autoren kennengelernt, die von sich sagen, dass sie dem Cover große Aufmerksamkeit schenken würden.

Gerade deshalb überrascht es mich immer wieder, wie oft zwischen dem mit größter Sorgfalt erstellten Buchblock und dem Cover eine Diskrepanz besteht. Da wird im Buchblock auf einen sauberen Blocksatz mit Silbentrennung, auf typographische Anführungszeichen oder Guillemets, auf korrekte Gedankenstriche und Erstzeileneinzug geachtet, doch auf dem Cover?

Veröffentlicht unter Typographie | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar